Ausflugsziel Schödlstoa

Wei vom Schödlstoa da Ausblick auf Obersdorf so sche wia ninacht onacht ist, ho i mi entschlossen, des Platzl für Eiheimische und Gäste ois Wonderziel zu gestoitn. Erscht hom ma amoi a Kreiz aufgstöt. Mit Hilfe va da Dorfgemeinschoft wor des in an hoim Tog gschechn.

Leit hom mi ohgredt, dass fesch wa, wons wos zan Sitzn gawat. Oft ho i an Tisch und an Bänk baut. Da Fiaschtna Bliem hot oft erlaubt, das i a wengl an Freizeitpark mochn kon. Und so hon i oft fia die Kinda Spügeräte, da ea nid longwäulig wird, baut. Und dass ma nid oihifoin, ho is mit an Hanüchüzau eizeint.

Des san de Liesl Karlstadt und da Karl Valentin. I hos ois Spüzeigfiguren fia Kinda zum Zombaun gestoitet.

Des san de Liesl Karlstadt und da Karl Valentin. I hos ois Spüzeigfiguren fia Kinda zum Zombaun gestoitet.

Zan Auffifinden is nit schwa: van Obersdorfa Brunnplotz is da Weg beschüdat und makiert. In vierzg Minuten bist obm und konnst die schene Aussicht aufs westliche Hintaberg genießn, dawai das die Kinda hutschn und mit die Spüsochn eana Zeit vertreim kina. Im Erinnerungskostn gibts fia di erwochsenen Besucha a Dorfchronik und Onsichtskortn va Obersdorf und a Musi- und Gedichte-CD fa insara Hoamat.

Aufn letztn Trümmi konnst iwara kurze Loadan steign und fia de, de wos si do nid auffitraun, gibts an Umweg.

[album id=5 template=extend]